WinVelo

Vor vielen Jahren begannen wir im Hof Baldenwil, ebenfalls ein Betrieb der Stiftung Tosam, mit der Reparatur von Fahrrädern. Aus Platzgründen wurde die Velowerkstatt in den WinWin-Markt verlegt wo nach kurzer Zeit der Platz ebenfalls zu knapp wurde.

Wir beschlossen im Jahre 2006, dass sich die Gartengruppe an der St. Gallerstrasse 63a in Herisau um die Velowerkstatt kümmert. Mit Renold Hänsli wurde eine richtige kleine Werkstatt eingerichtet, aufgebaut und stetig vergrössert. Mit vielen Aktionen und Verkäufen an Velomärkten konnten wir stetig wachsen. Auf den 1. Februar 2013 zügelte die Velowerkstatt an die Kasernenstrasse in Herisau und bekam einen neuen Namen.

Am 1. März 2017 zügelten wir erneut und konnten an der Alpsteinstrasse 10 grössere und hellere Räume beziehen.

Standort

Unsere grosse Velowerkstatt finden Sie neben der MIGROS an der Alpsteinstrasse.

Hier finden Sie uns

Angebot

Wir führen ein breites Sortiment an wieder aufbereiteten Fahrrädern.

Informieren

Abgeben

Erfahren Sie hier mehr über das Abgeben von alten, nicht mehr gebrauchten Fahrrädern.

Jetzt informieren

Verkaufsladen

Ob Kinder-, Damen-, Herren- oder Mountainbikes, bei uns finden Sie eine Auswahl an verschiedensten...

Hier informieren